fbpx





  • 1

YZF-R125 - MY19

YZF-R125

Vor genau 20 Jahren hat die erste Yamaha YZF-R1 das Supersport-Segment komplett revolutioniert. Dieses bahnbrechende Motorrad wurde ohne Kompromisse gemäß der höchsten Spezifikation und der höchsten Leistung mit herausragender Agilität und unerreichter Straßenpräsenz gebaut, und es hat die Welt des Rennsports erst zu dem gemacht, was sie heute ist. Zudem ebnete es den Weg für die Entwicklung der heutigen Hightech-Modelle der R-Serie.

 

 

 

yzf-r125-01
yzf-r125-02
yzf-r125-03
yzf-r125-04
yzf-r125-05
yzf-r125-06
yzf-r125-07
yzf-r125-08
yzf-r125-09
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6 7 8 9

 

Mit einer der umfangreichsten Paletten an Hochleistungsmodellen, die den Markt von 1000 ccm bis 125 cmm abdecken, geben die Motorräder der R-Serie von Yamaha weiterhin den Ton an. Alle Supersport-Motorräder der R-Serie bieten abenteuerlustigen Fahrern, die auf der Straße und auf der Rennstrecke eine erstklassige Leistung benötigen, jedes Mal eine adrenalingeladene Fahrt und sind darauf ausgelegt, die Realität neu zu definieren.

Die neue YZF-R125 verfügt über das dynamischste und aufregendste Design, das mit DNA der R-Serie entworfen wurde, und sie ist das fortschrittlichste Supersport-Motorrad der 125-ccm-Klasse, das jemals von Yamaha entwickelt wurde. Der brandneue Hightech-Motor sorgt für eine bessere Beschleunigung und eine deutlich breitere Leistungsverteilung über den gesamten Drehzahlbereich. Das neue Fahrwerk und das ergonomische Layout gewährleisten erstklassiges Handling mit hoher Stabilität, während gleichzeitig der alltägliche Komfort und die Praxistauglichkeit des Motorrads verbessert wurden.

Sein aggressives, von der YZF-R1 inspiriertes Design umfasst eine sportliche und aerodynamische Frontverkleidung und ein durch die MotoGP beeinflusstes Cockpit-Design, was dieser 125er eine ernste und extreme Erscheinung verleiht, die ihre Rennstreckenqualitäten unterstreicht. Die Verarbeitung in Premiumqualität und der hochwertige Motor sowie die Fahrwerkskomponenten machen die völlig neue YZF-R125 zu Yamahas ultimativem Supersport-Motorrad in der 125-ccm-Klasse.

Alles auf einem Blick

  • Neuer 125-ccm-Motor mit variablem Ventilsteuerungssystem 
  • Erhöhte Verbrennungseffizienz für geschmeidigere Leistungsentfaltung 
  • Überarbeiteter Deltabox-Rahmen für ausgezeichnete Festigkeit
  • Neue Aluminiumschwinge für Agilität und Stabilität 
  • Leichtere und präzisere Anti-Hopping-Kupplung 
  • Elegante neue Karosserie der R-Serie
  • LED-Doppelscheinwerfer
  • Neu entwickelter Kraftstofftank inem Volumen von 11 Litern
  • Komplett neues, von der MotoGP YZR-M1 inspiriertes Cockpit
  • Fortschrittliche neue, leicht ablesbare LCD-Instrumente
  • Verbesserte Ergonomie für eine optimierte Sitzposition
  • Breiterer Hinterreifen für bessere Straßenlage und attraktiveres Styling
  • Verfeinertes und verbessertes Bremsgefühl
  • Ultimatives Supersport Bike der 125 R-Serie
Neu entwickelte leichte Aluminiumschwinge

Das überarbeitete Fahrwerk ist jetzt mit einer neu entwickelten leichten Aluminiumschwinge ausgestattet, die die veränderten Abmessungen des neuen Rahmens ergänzt. Die kürzere Schwinge wurde mit dem fortschrittlichen Gussverfahren von Yamaha hergestellt und sorgt für optimierte Steifigkeit bei niedriger ungefederter Masse - Resultat: eine sportliche, agile und komfortable Fahrt. 

Überarbeitete Anti-Hopping-Kupplung (A&S, Assist & Slipper)

Um jedem YZF-R125-Fahrer ein Höchstmaß an Kontrolle beim Bremsen und Beschleunigen zu ermöglichen, ist das neue Modell mit einer überarbeiteten Anti-Hopping-Kupplung ausgestattet. Die neuen Kupplungsfedern sorgen für eine leichtere und präzise Hebelbetätigung. Das Design sorgt für gute Fahreigenschaften beim Beschleunigen und verhindert, dass das Hinterrad beim Bremsen blockiert. 

Schlankes und aggressives Karosseriedesign

Die Optik und der Charakter wurden durch die gleiche dynamische DNA der R-Serie geformt. Die neuen Voll-LED-Doppelscheinwerfer und die YZR-M1-Frontverkleidung unterstreichen die Zugehörigkeit zur R-Serie  - und die hochwertige Verarbeitung kommt in der breiten Palette Komponenten zum Ausdruck. Das komplett neue Heck ist mit Rennsport-Luftkanälen und einem 12-LED-Rücklicht ausgestattet. 

Neuer Tank mit einem Volumen von 11 Litern

Das schlanke und sportliche Design wird durch einen neuen 11-Liter-Kraftstofftank ergänzt, der einfach ausgebaut werden kann. Der stylische neue Tank ist mit sehr schönen, eng anliegenden Außenverkleidungsteilen ausgestattet. Seine Form ermöglicht einen exzellenten Knieschluss, sodass der Fahrer sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Geschwindigkeiten stets die richtige Position einnehmen kann. 

Technische Daten