fbpx





Renegade Commando 125

Renegade Commando 125

A1 und B111 Führerschein Retro Bike der ultimative Chopper aus den USA . United Motor bietet das was andere Marken nicht haben. Chopper zum lässigen Preis in legendärer Optik. Sitz auf und spüre den Wind der Freiheit. 

renegade-01
renegade-02
renegade-03
renegade-04
renegade-05
renegade-06
renegade-07
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6 7

Fahrverhalten im engen Parkour – überzeugt die Renegade Commando 125?

    

Die Renegade überzeugt - bei einer Strecke bestehend aus: engen Spitzkehren, schnellen Kurven mit Bodenwellen und einer langen Geraden. Selbstverständlich schleifen aufbaubedingt die Fußrasten nach kurzer Zeit, doch bis dahin lässt sich die Renegade Commando sauber durch die Radien zirkeln und gibt nie ein unsicheres oder schwammiges Gefühl. Der Lenker liegt nahe am Oberkörper und die Fußrasten sind ebenfalls sehr zentral, wodurch man sich in vollster Kontrolle über den 125er Cruiser fühlt.

Neben matt grün lässt sich der 125er Cruiser auch noch in glänzend schwarz bestellen; die Sissybar ist auf beiden Versionen bereits montiert. Wird Chrom bevorzugt, sollte man zur Renegade Commando Classic greifen, die mit zusätlichen Seitentaschen und einem Windschild ausgeliefert wird. Das Highlight der Ausstattung liegt jedoch zwischen den Beinen des Fahrers in Form des hübschen Tachos, der stark an die großen Brüder aus Milwaukee erinnert. Dieser ist nämlich mit einem USB Anschluss ausgestattet, der sich perfekt für das Aufladen des Handys eignet.

Technische Daten

Tags: Cruiser, United Motors, Commando, 125er, UM-Motor