fbpx





Modellnews 2019

Klassische Yamaha-Farben für die XSR900 und XSR700 des Modelljahres 2019

XSR 900 700 14 titelbild

Faster Sons: Vintage Style gepaart mit moderner Technologie

Die Sport Heritage-Modelle von Yamaha wurden auf Basis des umfangreichen Know-hows entwickelt, das aus dem Design und der Produktion des weltweit berühmtesten und kultigsten Motorrads der letzten 70 Jahren gewonnen wurde.

 

Während dieser Zeit hat sich der Motorsport beinahe bis zur Unkenntlichkeit verändert. Eines ist jedoch immer gleich geblieben: das einzigartige Gefühl und die unbeschreibliche Freude beim Fahren auf zwei Rädern. Die Design-Philosophie von Faster Sons vereint klassischen Vintage Style mit fortschrittlicher Motoren- und Fahrwerkstechnik. Daraus ergeben sich Modelle voller Ästhetik, Komfort und Fahrspaß.

Mit ihrem zeitlosen Design im Naked Style und der natürlichen Sitzposition stellen die XSR900 und die XSR700 die Quintessenz des Motorradfahrens dar und bieten gleichzeitig Leistung mit agilem Handling sowie hochmoderne elektronische Steuerungstechnologien.

Die vom Rennsport inspirierte Farbe „Garage Metal" ist ab März 2019 erhältlich

2019 wird der authentische und zeitlose Stil der XSR Sport Heritage-Modelle durch eine kühne und gleichzeitig einfache Farbgestaltung in Garage Metal verstärkt, die von der rotweißen Optik der berühmten siegreichen GP-Rennmotorräder von Yamaha aus den 70er Jahren inspiriert ist.

XSR 900 700 01 XSR 900 700 02 XSR 900 700 03 XSR 900 700 04

Dieses klassische Design zeichnet sich durch einen breiten, waagerechten Streifen mit schwarzer Vollumrandung über einer intensiv aluminiumfarbenen Karosserie aus und wirkt wie ein Ausflug in die Vergangenheit, als sich Yamaha als die aufregendste und innovativste Marke in der Branche etablierte. Akzente zum Vintage-Thema werden durch die roten Nähte im Sitz gesetzt.

Die Farbe „Garage Metal" mit ihrem hochwertigen Finish und zeitlosen Stil passt perfekt zum einzigartigen Charakter der XSR900 und der XSR700, indem Authentizität und Modernität gleichermaßen miteinander vermischt werden.

Highlights der Sport Heritage-Modelle 

XSR900

  •  Flüssigkeitsgekühlter Viertakt-Reihendreizylinder-DOHC-Motor mit 850 ccm 
  • Durchzugsstarker Crossplane-Motor
  • Leichtes Aluminiumfahrwerk mit kurzem Radstand
  • Traktionskontrolle und einstellbare D-MODE-Motoreinstellungen
  • Ideal für das Customizing

XSR 900 700 34 XSR 900 700 34 XSR 900 700 34 XSR 900 700 34 XSR 900 700 34 XSR 900 700 34 XSR 900 700 34 XSR 900 700 34

XSR700 

  • Flüssigkeitsgekühlter Viertakt-Reihenzweizylinder-DOHC-Motor mit 689 ccm
  • Crossplane-Motor für gleichmäßigen und leistungsstarken linearen Drehmomentverlauf
  • Leichtes, schlankes und kompaktes Fahrwerk
  • Doppelscheibenbremse vorn mit 282 mm Durchmesser
  • Für maximalen Fahrspaß optimiert

Vintage-Bekleidungskollektion Faster Sons 2019

Die Faster Sons-Kollektion von Yamaha umfasst eine ganze Reihe neuer, cooler Designs, die das zeitlose Feeling der Sport-Heritage-Motorräder widerspiegeln. Diese trendigen neuen T-Shirts, Hoodies, Sweatshirts, Kappen und Bandanas sind von den der Motocross-Szene in den USA der 70er Jahre inspiriert und erfassen perfekt den authentischen und originalen Spirit von Yamaha.

Diese coolen Kleidungsstücke im Casual Style mit ihrer ansprechenden Optik und hervorragenden Qualität sind darauf ausgelegt, jedem ein gutes Feeling zu geben - ganz gleich ob Motorradfahrer, Yamaha-Fan oder jemand, dem einfach der coole Vintage Look gefällt. Die neue Faster Sons-Vintage-Kollektion ist ab Ende Februar 2019 bei Ihrem Yamaha-Händler verfügbar.

XSR 900 700 07 XSR 900 700 08 XSR 900 700 09 XSR 900 700 10 XSR 900 700 11 XSR 900 700 12

 


 

mt serie 12 titelbild

MT-Serie 2019: Die Dunkelheit ist dein

Können Sie der dunklen Seite Japans widerstehen?

Vor gerade einmal 5 Jahren ließ Yamaha die bahnbrechende erste MT-09 auf die Motorradwelt los. Mit seinem drehmomentstarken Crossplane-Motor, Naked Design und agilem Handling führte dieses Motorrad den europäischen Markt in die Dark Side of Japan ein - eine kühne neue Designphilosophie, inspiriert von der japanischen Underground-Tuningszene.

Dieses innovative neue Hyper Naked-Segment erwies sich als sofortiger Erfolg bei Fahrern, die den unverfälschten Geist und die absolute Fahrfreude erleben wollten, welche man mit Motorrädern verbindet. Mit ihrem Fokus auf lineares Drehmoment, spielerische Agilität und hohes Leistungsgewicht haben Yamaha Hyper Naked-Motorräder eine völlig neue Optik, Energie und Philosophie auf die Straßen Europas gebracht.

Seit der Vorstellung des ersten MT-09 ist das Hyper Naked-Sortiment rasant gewachsen und umfasst nun sieben Modelle vom Flaggschiff MT-10 SP bis zur MT-125 - und jedes davon hat sich als herausragender Erfolg in seiner eigenen Kategorie erwiesen. In nur 5 Jahren stiegen die Verkaufszahlen der MT in Europa auf über 175.000 Einheiten, was sie zur erfolgreichsten und beliebtesten Motorradreihe von Yamaha macht. Die MT-09 und MT-07 gehörten dabei durchgängig zu den meistverkauften Modellen der jeweiligen Verkaufskategorie.

Neue Farboption Ice Fluo für 2019

Mit der Einführung der radikalen Night Fluo-Farben hat Yamaha das Design der Hyper Naked-Szene komplett revolutioniert. Mutig und originell betont diese Farbgestaltung den dynamischen Charakter der MT-Reihe - und passt damit perfekt zur kühnen und extrovertierten Persönlichkeit vieler Hyper Naked-Fahrer.

Mit der Modellreihe 2019 hebt Yamaha den aggressiven und urbanen Charakter der MT mit der Weiterentwicklung des Fluo-Konzepts auf das nächste Level. Die kräftige und kompromisslose neue Farbe Ice Fluo unterstreicht nicht nur die energetische Erscheinung der Hyper Naked-Motorräder von Yamaha, sondern schafft auch einen unverkennbaren Look, der das Gemeinschaftsgefühl unter MT-Besitzern noch weiter stärkt. Die neue Farboption Ice Fluo besteht aus einer extrem coolen neuen eisgrauen Lackierung mit Kontrasten durch Räder in fluoreszierendem Rot sowie Motor, Rahmen, Gabel und Scheinwerfer in Schwarz - sowie Stimmgabellogos am Tank und den Lufteinlässen - und ist exklusiv für die Yamaha MT-Reihe verfügbar.

Die neue Farboption Ice Fluo wird zusätzlich zu den bisherigen Farboptionen Yamaha Blue und Tech Black für jedes MT Hyper Naked-Modell angeboten (ausgenommen SP-Versionen mit exklusiven Farben).

  mt serie 06 mt serie 07 mt serie 08 mt serie 09

Verfügbarkeit

  • MT-125: Oktober 2018
  • MT-10 und MT-07: November 2018
  • MT-09 und MT-03: Dezember 2018

Modellübersicht Yamaha Hyper Naked

MT-10SP

  • Spezialversion der MT-10
  • Elektronisches Rennfahrwerk von Öhlins
  • Exklusive Vollfarb-TFT-Instrumente
  • Rennlackierung
  • Das ultimative Hyper Naked Bike

MT-10/Tourer Edition

  • 998-ccm-Motor auf Basis der YZF-R1
  • Crossplane-Motor mit ungleichförmiger Zündfolge
  • Leichtes Chassis auf Basis der YZF-R1
  • Lineares Drehmoment mit hervorragender Agilität
  • Elektronisch-moderne Steuerungstechnik

MT-09SP

  • Premium-Spezifikation
  • Exklusive Rennsportlackierung
  • Öhlins-Stoßfänger hinten und goldfarbene einstellbare Gabel
  • Schnellschaltsystem und Anti-Hopping-Kupplung
  • Elektronisch-moderne Steuerungstechnik

mt serie 01   mt serie 03 mt serie 04

MT-09

  • Das Motorrad, das alles verändert hat
  • Der Bestseller
  • Radikales Naked Design mit atemberaubender Leistung
  • Aggressive LED-Doppelscheinwerfer
  • Hohes Drehmoment und sportliche Agilität

MT-07

  • Das meistverkaufte Motorrad von Yamaha
  • Atemberaubende Leistung bei hervorragender Wirtschaftlichkeit
  • Maximale Fahrfreude
  • Erschwinglich und günstig - erhältlich mit voller Leistung und 35 kW
  • Leicht, kompakt und agil

MT-03

  • Vielseitig, leicht, kompakt und bequem
  • Ideal für neue und ungeübte Fahrer
  • Geringe Sitzhöhe von 780 mm für leichteres Aufsteigen
  • Aufrechte Sitzhaltung
  • MT-Design mit ausgezeichneter Allround-Leistung

MT-125

  • Vollwertiges Naked-Chassis
  • Aggressives Streetfighter-Design
  • Supersport-Motor und -Fahrwerkstechnologie
  • Leistungsstarke Bremsen, Federung und Räder
  • Die ultimative 125er ohne Kompromisse

Yamaha MT-Bekleidung

Mit der Motorrad- und Freizeitbekleidung der Yamaha MT Collection zeigen Sie Ihre Verbundenheit mit der Dark Side und werden Teil einer immer größeren MT Community - als Fahrer, Beifahrer oder Fan.

Die Motorradbekleidungskollektion umfasst schwarz/graue sowie schwarz/orangene Textiljacken für Kundinnen und Kunden sowie eine schwarz/graue Lederjacke für Herren. In der Lifestyle-Freizeitkollektion finden Sie eine Reihe von T-Shirts und Hoodies für Damen und Herren sowie verschiedene Kappen.

Die Modekollektion 2019 enthält dieselbe DNA wie die Naked Bikes und verbindet kompromisslose Entschlossenheit mit modischem Styling und neuster Technologie.

Verfügbarkeit MT-Bekleidung: Dezember 2018

 


yzf r12501 titel

Yamaha präsentiert eine völlig neue YZF-R125 2019: Schneller und schnittiger

Definieren Sie Ihre Realität neu

Vor genau 20 Jahren hat die erste Yamaha YZF-R1 das Supersport-Segment komplett revolutioniert. Dieses bahnbrechende Motorrad wurde ohne Kompromisse gemäß der höchsten Spezifikation und der höchsten Leistung mit herausragender Agilität und unerreichter Straßenpräsenz gebaut, und es hat die Welt des Rennsports erst zu dem gemacht, was sie heute ist. Zudem ebnete es den Weg für die Entwicklung der heutigen Hightech-Modelle der R-Serie.

Mit einer der umfangreichsten Paletten an Hochleistungsmodellen, die den Markt von 1000 ccm bis 125 cmm abdecken, geben die Motorräder der R-Serie von Yamaha weiterhin den Ton an. Alle Supersport-Motorräder der R-Serie bieten abenteuerlustigen Fahrern, die auf der Straße und auf der Rennstrecke eine erstklassige Leistung benötigen, jedes Mal eine adrenalingeladene Fahrt und sind darauf ausgelegt, die Realität neu zu definieren.

Die neue YZF-R125 verfügt über das dynamischste und aufregendste Design, das mit DNA der R-Serie entworfen wurde, und sie ist das fortschrittlichste Supersport-Motorrad der 125-ccm-Klasse, das jemals von Yamaha entwickelt wurde. Der brandneue Hightech-Motor sorgt für eine bessere Beschleunigung und eine deutlich breitere Leistungsverteilung über den gesamten Drehzahlbereich. Das neue Fahrwerk und das ergonomische Layout gewährleisten erstklassiges Handling mit hoher Stabilität, während gleichzeitig der alltägliche Komfort und die Praxistauglichkeit des Motorrads verbessert wurden.

Sein aggressives, von der YZF-R1 inspiriertes Design umfasst eine sportliche und aerodynamische Frontverkleidung und ein durch die MotoGP beeinflusstes Cockpit-Design, was dieser 125er eine ernste und extreme Erscheinung verleiht, die ihre Rennstreckenqualitäten unterstreicht. Die Verarbeitung in Premiumqualität und der hochwertige Motor sowie die Fahrwerkskomponenten machen die völlig neue YZF-R125 zu Yamahas ultimativem Supersport-Motorrad in der 125-ccm-Klasse.

Hauptmerkmale

  • Neuer 125-ccm-Motor mit variablem Ventilsteuerungssystem 
  • Erhöhte Verbrennungseffizienz für geschmeidigere Leistungsentfaltung 
  • Überarbeiteter Deltabox-Rahmen für ausgezeichnete Festigkeit
  • Neue Aluminiumschwinge für Agilität und Stabilität 
  • Leichtere und präzisere Anti-Hopping-Kupplung 
  • Elegante neue Karosserie der R-Serie
  • LED-Doppelscheinwerfer
  • Neu entwickelter Kraftstofftank inem Volumen von 11 Litern
  • Komplett neues, von der MotoGP YZR-M1 inspiriertes Cockpit
  • Fortschrittliche neue, leicht ablesbare LCD-Instrumente
  • Verbesserte Ergonomie für eine optimierte Sitzposition
  • Breiterer Hinterreifen für bessere Straßenlage und attraktiveres Styling
  • Verfeinertes und verbessertes Bremsgefühl
  • Ultimatives Supersport Bike der 125 R-Serie

   yzf r12502 yzf r12503 yzf r12504

Komplett neuer 125-ccm-Motor mit variablem Ventilsteuerungssystem

Die Yamaha YZF-R125 ist bereits jetzt als eines der leistungsstärksten Modelle in der 125er Supersport-Klasse bekannt. Für 2019 wurde der flüssigkeitsgekühlte Vierventilmotor komplett überarbeitet, um mehr Drehmoment und eine breitgefächerte, geschmeidigere Leistungsentfaltung zu erzielen und gleichzeitig die Kraftstoffeffizienz zu verbessern. 
Eine der wichtigsten Komponenten der neuen Technologie ist das variable Ventilsteuerungssystem (VVA) zur Optimierung der Ventilposition im Verhältnis zur Motordrehzahl. VVA sorgt für eine optimale Steuerung der Einlass- und Auslassventile bei allen Motordrehzahlen und ermöglicht dem YZF-R125-Fahrer ein höheres Drehmoment für bessere Beschleunigung im niedrigen bis mittleren Drehzahlbereich in Kombination mit höherer Leistung bei höheren Motordrehzahlen. 
 Der neue Motor profitiert zudem von einem überarbeiteten Kraftstoffeinspritzsystem, das mit einem breiteren Drosselklappengehäuse ausgestattet ist und für eine bessere Kontrolle sorgt. Außerdem gewährleistet ein verbessertes Kühlsystem, dass der Motor schneller warmläuft und die Kühlungseffizienz bei höheren Motortemperaturen gesteigert wird. Diese optimierte Kühlungseffizienz ermöglicht den Einsatz eines leichteren und kompakteren Kühlers. 

Höhere Verbrennungseffizienz

Neben der Installation des leistungssteigernden VVA-Systems bietet der neue Motor einen komplett neuen Vierventil-Zylinderkopf, der von größeren und kürzeren Einlass- und Auslassventilen profitiert. Die Ingenieure von Yamaha haben zudem die Größe der Brennkammer verringert. Das Ergebnis ist eine wesentlich höhere Verbrennungseffizienz, die zur breiteren Leistungsentfaltung der neuen YZF-R1125 sowie zur Erhöhung der Kraftstoffeffizienz beiträgt. Diese Entwicklungen tragen außerdem zu einem attraktiven Auspuffsound bei. 

Neuer Deltabox-Rahmen mit optimierter Geometrie

Alle Modelle der R-Serie sind bekannt für ihre spielerische Agilität auf der Straße oder auf der Rennstrecke. Das Fahrwerk der YZF-R125 2019 wurde einer Reihe von bedeutenden Veränderungen unterzogen, die darauf ausgelegt sind, den Status dieses Modells als definitives 125er Supersport-Motorrad zu untermauern. Die vordere und hintere Fahrwerksgeometrie wurde optimiert, um ein gleichmäßigeres und leichteres Handling zu ermöglichen, sodass sich ein aufregenderes Fahrverhalten ergibt - und zusammen mit der hochwertigen 41-mm-Telegabel bietet dieses neue Fahrwerk selbst bei hohen Geschwindigkeiten mehr Komfort. 

yzf r12509

Neu entwickelte leichte Aluminiumschwinge

Das überarbeitete Fahrwerk ist jetzt mit einer neu entwickelten leichten Aluminiumschwinge ausgestattet, die die veränderten Abmessungen des neuen Rahmens ergänzt. Die kürzere Schwinge wurde mit dem fortschrittlichen Gussverfahren von Yamaha hergestellt und sorgt für optimierte Steifigkeit bei niedriger ungefederter Masse - Resultat: eine sportliche, agile und komfortable Fahrt. 

Überarbeitete Anti-Hopping-Kupplung (A&S, Assist & Slipper)

Um jedem YZF-R125-Fahrer ein Höchstmaß an Kontrolle beim Bremsen und Beschleunigen zu ermöglichen, ist das neue Modell mit einer überarbeiteten Anti-Hopping-Kupplung ausgestattet. Die neuen Kupplungsfedern sorgen für eine leichtere und präzise Hebelbetätigung. Das Design sorgt für gute Fahreigenschaften beim Beschleunigen und verhindert, dass das Hinterrad beim Bremsen blockiert. 

Schlankes und aggressives Karosseriedesign, inspiriert von der YZF-R1

Die Optik und der Charakter der neuen YZF-R125 wurden durch die gleiche dynamische DNA der R-Serie geformt, die der YZF-R1 zum Erfolg auf der Straße und auf der Rennstrecke verholfen hat. Die neuen Voll-LED-Doppelscheinwerfer und die YZR-M1-Frontverkleidung unterstreichen die Tatsache, dass dieses Motorrad ein integraler Bestandteil der kultigen R-Serie ist - und die hochwertige Verarbeitung kommt in der breiten Palette hochwertiger Komponenten wie Gabelbrücke und lackierter Vorderradabdeckung zum Ausdruck. Selbst die Heckpartie erhält die volle YZF-R1-Behandlung, und das komplett neue Heck ist mit Rennsport-Luftkanälen und einem 12-LED-Rücklicht ausgestattet. 

Neuer Tank mit einem Volumen von 11 Litern

Das schlanke und sportliche Design des neuen von der YZF-R125 inspirierten Fahrwerks wird durch einen neuen 11-Liter-Kraftstofftank ergänzt, der einfach ausgebaut werden kann, wenn dies bei routinemäßigen Wartungsarbeiten zwecks besserer Zugänglichkeit erforderlich sein sollte. Der stylische neue Tank ist mit sehr schönen, eng anliegenden Außenverkleidungsteilen ausgestattet. Seine Form ermöglicht einen exzellenten Knieschluss, sodass der Fahrer sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Geschwindigkeiten stets die richtige Position einnehmen kann. 

Überarbeitete, von der MotoGP inspirierte Cockpit-Funktionen

 Jedes Modell der R-Serie erinnert an Rennstrecken, und dank der puren YZF-R1-DNA bietet die neue YZF-R125 auch ein neues, leichtes Gabelbrückendesign, das von der Yamaha MotoGP-Rennmaschine YZR-M1 entlehnt ist. Zudem gibt es einen Bremshebelschutz im MotoGP-Stil, und das gesamte Erscheinungsbild des neuen Cockpits unterstreicht die Rennsportgene dieser klassenbesten 125-ccm-Maschine. 

yzf r12508

Neue, leicht ablesbare LCD-Instrumente

 Um die Einheit zwischen Motorrad und Fahrer zu symbolisieren, wird auf dem neu gestalteten Cockpit eine personalisierte Begrüßung angezeigt, sobald die Zündung eingeschaltet ist. Neben dem leicht ablesbaren Drehzahlmesser mit Balkendarstellung und dem großen digitalen Tachometer umfasst diese elegante und sportliche Multifunktions-LCD-Anzeige auch eine Schaltpunktanzeige, eine Ganganzeige sowie eine VVA-Statusanzeige. 

Flexiblere Sitzposition

Für die Modellreihe 2019 wurden wichtige Änderungen entwickelt, um den Fahrer- und Beifahrerkomfort zu erhöhen. Der neue Lenker mit einer offeneren und horizontalen Position wurde entwickelt, um die ideale Balance zwischen sportlicher Fahrweise und alltäglichem Komfort zu bieten. Beide Sitze wurden überarbeitet und sind nun mit dickerem Schaumstoff gepolstert. Diese Maßnahmen - zusammen mit dem neu gestalteten Kraftstofftank und den neuen Aluminium-Fußrasten - machen die neue YZF-R125 zu einem komfortableren und praktischeren Motorrad, ohne den supersportlichen Charakter zu beeinträchtigen. 
Wie der Kraftstofftank kann auch der verriegelbare Sitz leicht ausgebaut werden, wenn Zugriff auf den Motor erforderlich ist, sodass Routinewartungen schnell und einfach durchgeführt werden können. 

yzf r12506

Neuer breiterer Hinterreifen im 140-Zoll-Format

Zur Optimierung der höheren Gesamtleistung des neuen Motors und des überarbeiteten Fahrwerks ist die YZF-R125 mit einem breiteren 140-mm-Hinterreifen ausgestattet. Dieser neue 140/70-17-Hinterreifen bietet eine gute Kombination aus Grip und Langlebigkeit und sorgt für eine höhere Stabilität bei verbessertem Handling. Das breite Profil betont das aggressive Design dieser 125-ccm-Supersport-Maschine. 

Verbessertes Bremsgefühl

Die 292-mm-Vorder- und die 230-mm-Hinterradbremsscheibe bieten starke Leistung mit viel Feedback, und für die Modellreihe 2019 wurde dieses marktführende System durch eine überarbeitete Bremsschlauchanordnung und einen neuen Hinterradbremssattel mit Belägen mit anderen Spezifikationen weiter verfeinert, was für ein noch besseres Bremsgefühl und mehr Kontrolle sorgt.

Verfügbarkeit

Die YZF-R125 ist ab Anfang 2019 bei allen Yamaha-Händlern erhältlich. Weitere Informationen und den lokalen Verkaufspreis erhalten Sie von Ihrem nationalen Yamaha-Pressesprecher.

Farben:

  • Yamaha Blue
  • Tech Black
  • Competition White
yzf r12510 yzf r12515 yzf r12516

Yamaha YZF-R1 und YZF-R6 

Im Jahr 2018 haben die Modelle YZF-R1 und YZF-R6 erneut ihre Siegerqualitäten auf den Rennstrecken in verschiedenen internationalen und nationalen Rennserien unter Beweis gestellt. Auf der Straße bieten diese beiden Hightech-Modelle weiterhin Leistung, Handling und elektronische Fahrer-Steuerungstechnologie auf höchstem Niveau.

2019 werden die Modelle YZF-R1 und YZF-R6 in auffälligen neuen Farben und mit neuen Dekoroptionen verfügbar sein. 

 

Tags: 2019, Modellnews

{SCPinterestShare href=https://www.ginzinger.at/blog/yamaha/yamaha-news-19.html layout=button image=https://www.ginzinger.at/images/yamaha/mt-serie19/mt-serie_02crop.jpg desc=Klassische Yamaha-Farben für die XSR900 und XSR700 des Modelljahres 2019 Faster Sons: Vintage Style gepaart mit moderner Technologie Die Sport... size=small}
Kawasaki Z900RS Aktion ab 12.699.-