fbpx





MV Agusta

Superveloce 800 ausgezeichnet schön

Die MV Agusta wurde am 17. Dezember 2019 im Palazzo Pirelli in Mailand mit dem "Excellence of Lombardy's Design Award" ausgezeichnet.  Die Jury wurde von der zeitlosen Eleganz und atemberaubenden Optik der Superveloce 800 Serie Oro überzeugt. Nachdem das Motorrad auf der EICMA International Motorcycle Show eine unglaubliche Resonanz erhalten hat, ist es in Produktion gegangen und wird wie alle MV Agusta im historischen Schiranna-Werk in der Nähe von Mailand hergestellt.

 ADI, der Verband für Industriedesign, würdigte zusammen mit der Regierung der Lombardei die Arbeit des "MV Agusta Centro Ricerche Castiglioni Design Team" (CRC) unter der Leitung von Adrian Morton für die Innovationen im konservativen Vintage-Retro-Segment. Bei der Neo-Retro Superveloce 800konzentriert sich der Designansatz wie bei allen MV-Produkten hauptsächlich auf Leistung und ließ die Funktion durch die Form bestimmen.  Das Ergebnis ist ein Bike mit unglaublicher Schönheit und essenziellem Design, einem einzigen Zweck dienend: Geschwindigkeit.

MV-Agusta-SuperVeloce-001
MV-Agusta-SuperVeloce-002
MV-Agusta-SuperVeloce-003
MV-Agusta-SuperVeloce-004
MV-Agusta-SuperVeloce-005
MV-Agusta-SuperVeloce-006
MV-Agusta-SuperVeloce-007
MV-Agusta-SuperVeloce-008
MV-Agusta-SuperVeloce-009
MV-Agusta-SuperVeloce-010
MV-Agusta-SuperVeloce-011
MV-Agusta-SuperVeloce-012
MV-Agusta-SuperVeloce-013
MV-Agusta-SuperVeloce-014
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

 Die Superveloce 800 ist derzeit auch ein Anwärter für die prestigeträchtige Auszeichnung Compasso d'Oro 2020 von der ADI Foundation, deren Ziele sind der Schutz und die Verbreitung der Designkultur und eine Entwurfsethik der Nachhaltigkeit und der Qualität.

Timur Sardarov, CEO MV Agusta Motor S.p.A.: “Diese Auszeichnung würdigt die harte Arbeit und die Leidenschaft aller Frauen und Männer von MV Agusta, die mit ihrer täglichen Arbeit dazu beitragen, wahre Motorrad-Kunstwerke zu schaffen. Sie vollbringen das tägliche Wunder, Schönheit und Leistung zu einem einzigen Objekt des Begehrens zu formen.”

“Der Gewinn des Concorso di Eleganza mit der Superveloce 800 Serie Oro, mit einer Anerkennung auch außerhalb des Motorradsektors, ist eine unglaubliche Ehre und ein Beweis für die Energie und Leidenschaft, die wir jedem Projekt widmen” so Adrian Morton, MV Agusta Design Director.

Der Preis wird von der Regionalpolitikerin für Tourismus, Gemeinschaftsmarketing und Mode, Lara Magoni, zusammen mit Luciano Galimberti, Präsident von ADI, Umberto Cabini der Präsident von Fondazione ADI Collezione Compasso d'Oro, und Andrea Rovatti Präsident der ADI Lombardei, überreicht.

Tags: MV Agusta, Superveloce, Sportmotorrad

Support & Hinweise

Hinweise & Supportanfragen
Webdienst und Technische Anfragen Datenschutz - Impressum.

info@ginzinger.at
ginzinger.at

Adresse

Ginzinger GMBH
Frankenburgerstr. 19
4910 Ried/Innkreis

info@ginzinger.at