fbpx





MT-10

MT-10

Leistung. Drehmoment. Agilität. Die MT-10 – darauf hast du gewartet. Sie ist die mit Abstand leistungsstärkste Hyper Naked, die jemals gebaut wurde. Und für dich ist es an der Zeit, dich auf die nächste Stufe der Dunkelheit zu wagen.

mt10-01
mt10-02
mt10-03
mt10-04
mt10-05
mt10-06
mt10-07
mt10-08
mt10-09
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6 7 8 9

Die dunkle Seite der Macht

Du bist ein erfahrener Fahrer. Also weißt du ganz genau, worauf es ankommt. Leistung satt und höchste Präzision. Und eine natürliche Ergonomie, die dir auf jeder beliebigen Straße ein optimales Fahrgefühl vermittelt. Erfahre die dunkle Seite der Macht mit der MT-10.

Mit ihrem speziell auf besonders niedrige bis mittlere Drehmomentbereiche abgestimmten 998-ccm-Crossplane-Motor sowie ihrem leichten Deltabox-Aluminiumrahmen mit ultrakurzem Radstand und natürlicher Sitzposition bietet dir die MT-10 ultimative Leistung gepaart mit unvergleichlicher Agilität und absoluter Kontrolle.

Auf einen Blick

  • Drehmomentstarker Vierzylinder-'CP4'-Crossplane-Motor
  • Motor, Fahrgestell und Federung auf Basis der YZF-R1
  • Abgestimmt auf starkes, lineares Drehmoment im niedrigen bis mittleren Bereich
  • YCC-T, D-MODE und Traktionskontrolle (TCS)
  • Anti-Hopping-Kupplung und Schnellschaltsystem (QSS)
  • Leichter Deltabox-Aluminiumhauptrahmen
  • Kurzer Radstand mit 1400 mm für bahnbrechende Agilität
  • Dynamische frontlastige Silhouette
  • Aufrechte Sitzposition mit Vorwärtsneigung
  • Erstklassige ABS-Bremsen mit radialen Bremszangen
  • Vollständig einstellbare hochwertige Federung
  • multifunktionales LCD-Cockpit
Elektronische Steuerungstechnik

Um maximale Fahrerkontrolle zu gewährleisten, ist die MT-10 mit der elektronischen Drosselklappensteuerung Yamaha Chip Controlled Throttle (YCC-T) ausgestattet. Zudem verfügt sie über ein einfach einstellbares Geschwindigkeitsregelsystem, das ab 50 km/h arbeitet. Um für verschiedene Fahrbedingungen gewappnet zu sein, bietet das  D-MODE-System drei verschiedene Motorbetriebsmodi.

Traktionskontrolle (TCS), QSS, Anti-Hopping-Kupplung

Die abschaltbare Traktionskontrolle (TCS) verfügt über drei Eingreifstufen, um eine sanfte Straßenlage bei unterschiedlichen Bedingungen zu gewährleisten. Das Schnellschaltsystem (QSS) ermöglicht das Schalten ohne Kupplung bei Vollgas und eine kompakte Anti-Hopping-Kupplung sorgt für präzise Kontrolle während der Beschleunigung und beim Abbremsen.

Aufrechte Sitzposition und frontlastige Silhouette

Durch die günstigen Geometrie von Lenker, Sitzbank und Fußrasten ergibt sich eine leicht nach vorne geneigte Sitzposition, damit du das lineare Drehmoment voll ausschöpfen kannst. Und um die dynamische frontlastige Optik zu betonen, verfügt das MT-10 über kompakte Seitenverkleidungselemente sowie über eine abgesetzte Kraftstofftankabdeckung.

Radiale Bremszangen mit ABS serienmäßig

 Die beiden schwimmend gelagerten 320-mm-Bremsscheiben sind mit radial montierten Vierkolben-Bremszangen mit jeweils zwei gegenüberliegenden Kolben ausgestattet. Sie sorgen für unbändige Bremskraft mit exzellenter Dosierbarkeit, während eine 220-mm-Hinterradscheibe viel Feingefühl beim Bremsen vermittelt. 

Technische Daten

 

Tags: tourer, hyper naked