fbpx





SR 50 Motard

Motard Seele in einem Roller | Er hat einen aggressiven, essentiellen und kompakten Stil, der sich im entschieden sportlichen Design des Lenkers, im stromlinienförmigen und aggressiven Heck, vor allem aber im ausgeprägten " Vorbau " am Vorderrad (eine Referenz an die Offroad-Welt) zeigt.

sr-50-motard01
sr-50-motard02
sr-50-motard03
sr-50-motard04
Previous Next Play Pause
1 2 3 4

Anfahren, Beschleunigung, Beschleunigung, Beschleunigung, Wendigkeit im Verkehr und Bremsen sind die "Waffen" dieses Rollers, der für junge Leute entworfen wurde, die eine reaktionsschnelle und angenehme Fahrt mögen.

Supermotard

Der "Spaß"-Spirit des Aprilia-Sportbikes ist ohne Zweifel der Sinn, der mit der Welt der Supermotard-Räder verbunden ist. Als Straßenversion von Geländemotorrädern geboren, kombinierten die Supermotards die einfache Fahrbarkeit der Enduros mit Abstimmungen und Leistung für den Asphalt.

Motor

Moderner, sauberer und eifriger Motor für berauschenden Fahrspaß, auch wenn Sie durch den täglichen Großstadtdschungel fahren. Der spritzige 50 ccm 2-Takt-Motor wird dank seiner Leichtigkeit und Brillanz als jüngster und flinkster Motor bestätigt.

 

Stabilität

Die großen 14-Zoll-Räder sind mit Sportstraßenreifen beschlagen. Die Sicherheit beim Bremsen wird durch die 220-mm-Vorderradscheibe gewährleistet, die durch die leistungsstarke, modulierbare 140-mm-Hinterradtrommel unterstützt wird.

Bestseller

Das Design spiegelt den Charakter der Aprilia SR Motard wider, die sich, abgeleitet von der soliden technischen zu einer brillanten und unterhaltsamen Maschine entwickelt. Der dezidiert sportliche Lenker, die im Schild enthaltene Lichtanlage und vor allem der ausgeprägte, an die Offroad-Welt erinnernde "Vorbau" am Vorderrad prägen die Frontpartie.

Die ganze Modernität, die du suchst

Moderner, sauberer und eifriger Motor für berauschenden Fahrspaß, auch wenn Sie durch den täglichen Großstadtdschungel fahren.  Der spritzige 50 ccm 2-Takt-Motor wird dank seiner Leichtigkeit und Brillanz als jüngster und flinkster Motor bestätigt. 

Sicherheit hat Vorrang

Der Rahmen aus Stahlrohr hält eine stabile, auf den Kopf gestellte Teleskopgabel, während das Heck einen doppelt wirkenden, einfachwirkenden hydraulischen Stoßdämpfer betätigt, der mit der als Schwinge wirkenden Getriebeeinheit verbunden ist.

Technische Daten

Tags: Moped

Support & Hinweise

Hinweise & Supportanfragen
Webdienst und Technische Anfragen Datenschutz - Impressum.

info@ginzinger.at
ginzinger.at

Adresse

Ginzinger GMBH
Frankenburgerstr. 19
4910 Ried/Innkreis

info@ginzinger.at