fbpx





Aprilia bei Ginzinger "be a racer"

SX 50 Factory

Das Know-how und die Erfahrung, die Aprilia mit sieben Weltmeistertiteln in der Supermoto-WM erworben hat, spiegeln sich in Stil und Technik der neuen SX 50 Factory wider. Rennsport ist Aprilias Plattform, um technische Ideen und Lösungen zu testen und zu entwickeln. Ideen und Lösungen, die für Rennmaschinen gemacht, für die Serienmaschinen von Aprilia genutzt werden.

 

sx-50-factory-01
sx-50-factory-02
sx-50-factory-03
Previous Next Play Pause
1 2 3

 

Die SX 50 Factory, steht für Design und exklusives Styling „Made by Aprilia“, für Supermoto in Bestform. Ein kurzer Blick genügt und die Factory zieht dich in ihren Bann. Sie bietet modernste Technik, perfektes Handling, ist wendig und leistungsstark. Up to date, modern, entspricht sie den aktuellen Wünschen der jüngsten Generation in der 50-cm³-Einsteigerklasse. Ob auf der Straße oder Off-Road unterwegs, genießt du auf der neuen SX 50 Factory echtes Motorradfeeling, jede Menge Fahrspaß und das schöne Gefühl, unabhängig zu sein.

Moderne und funktionelle Details wie der schwarz eloxierte, konische Lenker und Hand- und Gabelprotektoren sind technische Highlights und geben der Factory einen Extra-Touch Sportivness. Ein weiteres Highlight ist die stabile Ø 41 mm Upside-down-Gabel. Ihre Standrohre sind in Aluminium-Gabelbrücken jeweils dreifach verschraubt. Das hintere Monofederbein mit progressiver Umlenkung stützt die Aluminium-Zweiarmschwinge gegen den Rahmen ab. Mit 240 mm Federweg vorne und 200 mm Federweg hinten ist die kleine Supermoto Aprilia auch für den Off-Road-Einsatz bestens gerüstet.

Die hydraulische Bremsanlage mit Zweikolben-Schwimmsattel-Bremszange und Ø 260 mm Bremsscheibe im Vorderrad zeigt sich bei Stopps von ihrer besten Seite.

17“-Aluminium-Leichtmetallräder, mit Reifen in den Dimensionen 100/80 vorne und 130/70 hinten, geben der SX 50 Factory die gewünschte Wendigkeit, perfektes Handling und sorgen für sicheren Grip.

Die neue, schwarze SX 50 Factory ist mit Racing Grafik „Stuntman“ verfügbar.

Technische Daten

Tags: 50er, Moped