fbpx





YZF-R125 Monster Energy

Yamaha peppt die YZF-R125 mit reinrassiger Monster Energy Yamaha MotoGP-DNA auf. 

yzf-125-monster-01
yzf-125-monster-02
yzf-125-monster-03
Previous Next Play Pause
1 2 3

Neue Maßstäbe

Die brandneue Yamaha YZF-R125 wurde im Januar 2019 als der fortschrittlichste 125-ccm-Supersportler von Yamaha vorgestellt. Die 2019er YZF-R125 wurde mit R-World- und Racing-DNA aufgeladen und baut auf den jahrelangen Erfahrungen unserer Rennteams in den verschiedenen Bereichen auf. Ab Mai dieses Jahres wird dieser Spirit nochmals verfeinert. Es geht dabei um die YZFR125 Monster Energy Yamaha MotoGP Edition
Die Renngene dieser exklusiven Version der YZF-R125 spiegeln sich perfekt in dem von der MonsterEnergy Yamaha MotoGP inspirierten Farbdress wider. Es ist eng an den Look der YZR-M1 der beiden MotoGP-Superstars Valentino Rossi und Maverick Viñales angelehnt. Das markante, aggressive Styling ist einzigartig und das auf Anhieb erkennbare grüne Monster Energy-Logo deutet unmissverständlich auf ein Motorrad hin, das für die Rennstrecke gemacht ist. Mit dieser Version atmen die Fahrer noch mehr Rennatmosphäre, denn ihr Motorrad verfügt über reinrassige Yamaha Racing-DNA.

Natürlich muss ein echtes Supersport-Motorrad auch die Leistung bieten, die seinem markanten Styling gerecht wird - und auch hier enttäuscht die YZF-R125 nicht. Der flüssigkeitsgekühlte 125-ccm-Vierventilmotor wurde für das Modell 2019 komplett neu entwickelt und liefert noch mehr Drehmoment sowie eine breitere und kraftvollere Leistungsentfaltung.

Der Motor ist ein technologisches Meisterwerk, bei dem ein variables Ventilsteuerungssystem (VVA) die Einlassventilsteuerung in Abhängigkeit von der Motordrehzahl verändert und optimiert. Bezogen auf die Leistung bedeutet dies, dass dem Fahrer mit dem VVA-System ein hohes Drehmoment und eine starke Beschleunigung im niedrigen bis mittleren Drehzahlbereich sowie eine überragende Performance im hohen Drehzahlbereich zur Verfügung stehen.

Die beeindruckende Performance wird durch ein passendes Handling-Paket abgerundet. Der Deltabox-Rahmen mit optimierter Geometrie ist der Garant für das legendäre Handling der YZF-R125. Die leichte Aluminiumschwinge der 2019er Version komplettiert das Chassis-Setup und optimiert die Verwindungsfestigkeit, sodass ein sportliches, agiles und komfortables Fahrgefühl gewährleistet ist.

Leistung und Handling bleiben dabei jedoch immer kontrollierbar. So bietet die YZF-R125  eine Vielzahl attraktiver Features der R-Serie, darunter eine präzise Anti-Hopping-Kupplung (A&S, Assist & Slipper), eine 41-mm-Upside-down-Telegabel, eine Gabelbrücke im GP-Stil sowie einen beeindruckenden 140er Hinterreifen. Die exklusive YZF-R125  Monster Energy Yamaha MotoGP Edition 2019 ist die ultimative Hommage an die echten MotoGP-Race-Bikes und kann ab Mai 2019 ei Zweirad Ginzinger bestellt werden. Neben der YZFR125  Monster Energy Yamaha MotoGP Edition gibt es auch die YZFR125 und zwar in Yamaha Blue, Tech Black und Competition White. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 5.199,00. 

Hauptmerkmale:

  • Verkleidung der R-Serie mit Monster Energy Yamaha MotoGP-Farbdress
  • 125-ccm-Motor mit variablem Ventilsteuerungssystem
  • Hohe Verbrennungseffizienz für kraftvolle Leistungsentfaltung
  • Deltabox-Rahmen mit ausgezeichneter Verwindungsfestigkeit
  • Aluminiumschwinge für sportliches Handling
  • Leichte und präzise Anti-Hopping-Kupplung
  • 11-Liter-Kraftstofftank mit Spezialdesign
  • Von der YZR-M1 MotoGP inspiriertes Supersport-Cockpit
  • Moderne, leicht ablesbare LCD-Instrumente
  • Hervorragende Ergonomie für eine ausgewogene Sitzposition
  • Breiter Hinterreifen der Dimension 140/70-17 für exzellente Straßenlage
  • Bremsanlage mit großer 292-mm-Bremsscheibe vorn und 230-mm-Bremsscheibe hinten