fbpx





Aprilia bei Ginzinger "be a racer"

Supermoto SX 125

Die SX 125 hat ihre Wurzeln in der erfolgreichen Aprilia Supermoto-Geschichte. Aprilia nutzt seine Aktivitäten im Rennsport als Test und Entwicklungsumfeld für neue Ideen und neue Lösungen. 

Technik und Design für Motorradfahrer gemacht, die das Besondere suchen. Herz und Seele der SX 125 ist der flüssigkeitsgekühlte 125 ccm Motor - Euro4 konform und für Führerscheinklasse A1 und B111. Der drehfreudige Einzylinder-Viertakt-Motor leistet 15 PS - die kleine Schwester der SXV ist rundum gelungen.

Supermoto SX 125 Scheinwerker Supermoto SX 125 Motor Supermoto SX 125 vorne rechts Supermoto SX 125 Sitz

Technische Daten

 Eine SX zu fahren bedeutet – Fahrspaß pur.

Ausstattung

Die Sicherheit auf der Aprilia SX 125 wird durch fortschrittliche Federungen und ein neues Top-Level-Bremssystem mit ABS gewährleistet, das eine hohe Leistung und Modulierbarkeit bietet. Mehr Sicherheit, mehr Effizienz - Aprilia präsentiert in diesem Marktsegment erstmalig das ABS-System von Bosch mit Anti-Roll-Over-Modus, das zum einen für eine präzise und totale Kontrolle beim Bremsen sorgt und zum anderen das Anheben des Hecks in der schwersten Bremsung anpasst. Die SX-300-mm-vordere Bremsscheibe mit Doppelkolben-Schwimmsattel wird von einer 220-mm-Bremsscheiben hinten unterstützt, ebenfalls mit Schwimmsattel.

Der stabile Doppel-Stahlrahmen ist mit einer übergroßen Aufhängung verbunden: die leistungsstarke 41 mm-Upside-Down-Teleskopgabel bietet einen Federweg von 240 mm. Am Heck optimiert die lange Stahlschwinge die Traktion, mit einem Federweg von 200 mm, verbunden mit dem Rahmen und Stoßdämpfer mit progressiver Umlenkung.
Für Spezialmotorräder wie die SX 125  werden hochwertige Komponenten benötigt, insbesondere für die Räder, ein Schlüsselelement für die Kombination von Robustheit und Leichtigkeit. Die Aprilia SX 125  verfügt über 17-Zoll-Speichenräder mit breitem Kanal und großzügig dimensionierten Sportreifen - 100 / 80-17 "und 130 / 70-17" - für maximalen Grip unter allen Bedingungen.

Instrumentenpaneel 

In dem Bestreben, moderne Motorräder zu bauen, die vielseitig und praktisch im täglichen Gebrauch sind, hat Aprilia die SX 125 mit hochentwickelten, kompakten, modernen und einfach zu lesenden digitalen Instrumenten ausgestattet. Zusätzlich zu den üblichen Funktionen bietet das digitale Armaturenbrett auch das Reisetagebuch mit der Möglichkeit, die Höchstgeschwindigkeit und die Batteriespannung anzuzeigen, und mit zwei Tageskilometerzählern, die die zurückgelegte Fahrstrecke anzeigen.

Supermoto SX 125 Lenker Supermoto SX 125 Sitz

Tags: Zubehör, Aprilia

Adresse

Ginzinger GMBH
Frankenburgerstr. 19
4910 Ried/Innkreis

info@ginzinger.at

Support & Hinweise

Hinweise und Supportanfragen
Webdienst und Technische Anfragen 

info@ginzinger.at
ginzinger.at