fbpx

Z900RS SE MY23

Neumotorrad
Preis: 15.549,- 15.549,-
Kontakt https://www.ginzinger.at/filialen.html
https://www.ginzinger.at/b652

260Winterpause

WIR TANKEN KRAFT & SPAREN ENERGIE
Ab 01. Februar sind die Filialen wieder geöffnet!
Dringliche Anfragen unter info@ginzinger.at

 

Zusatzinformationen

Hubraum in cm³ 948
Leistung /kW 111
Biketype Naked Bike
ABS JA
Antrieb Kette
Neumotorrad JA

Beschreibung

In deinem Lifestyle ist nur Platz für echte Werte.

Kawasaki erweitert die Z900RS Modellreihe mit einer SE Version, welche technisch aufgewertet ist und mit der auffälligen "Yellow Ball" Lackierung in Anlehnung an die Z1 von 1972 besticht.


 

 

 

 

Motortyp
Flüssigkeitsgekühlter Viertakt-Reihenvierzylinder
Hubraum
948 cm³
Bohrung x Hub
73,4 x 56 mm
Kompressionsverhältnis
10.8:1
Ventilsteuerung
DOHC, 16 Ventile
Gemischaufbereitung
Einspritzung: Ø 36 mm x 4 mit Sekundär-Drosselklappen
Anlasser
Elektro
Motorschmiersystem
Druckumlaufschmierung, Nasssumpf
Leistung
82 kW - 111PS / 8.500 /min
Kraftstoffverbrauch
5,2 l/100 km
Drehmoment
98,5 Nm / 6.500U/min
Kupplung
Mehrscheibenkupplung im Ölbad

 

Bremse, vorne
Halbschwimmende 300 mm Doppel-Bremsscheiben. Bremssattel: 4-Kolben Monoblock, radial montiert
Bremse, hinten
250 mm Einzel-Bremsscheibe. Bremssattel: Einkolben
Radaufhängung, vorne
41 mm Upside-down-Gabel mit Druck- und Zugstufendämpfung und einstellbarer Federbasis
Radaufhängung, hinten
Horizontal angeordneter Back-Link Gasdruckstoßdämpfer mit Zugstufendämpfung und einstellbarer Federbasis
Radstand
1.470 mm
Bodenfreiheit
130 mm
Tankinhalt
17 Liter
Sitzhöhe
835 mm
Gewicht fahrfertig
215 kg
Rahmentyp
Gitterrohrrahmen, hochfester Stahl
Nachlauf
98 mm
Federweg vorne
120 mm
Federweg hinten
140 mm
Reifen, vorne
120/70ZR17 M/C (58W)
Reifen, hinten
180/55ZR17 M/C (73W)
Lenkwinkel L/R
33° / 33°
Lenkwinkel L/R
33° / 33°
L x B x H
2.100 x 865 x 1.150 mm

 

Neben der legendären Lackierung fällt sofort das neue Öhlins S46 Federbein mit externer Einstellung der Vorspannung an der Z900RS SE auf.
Das einteilige Aluminiumgehäuse, der grosse ø46 mm Hauptkolben und die Kammer für Öl und Gas, getrennt durch einen schwimmenden Kolben, werten das Fahrwerk auf und bieten mehr Grip sowie ein noch besseres Handling. An der 41 mm Upside-Down-Gabel an der Front sind die Standrohre neu golden eloxiert und die Abstimmung so angepasst, dass Front und Heck optimal zusammenpassen.

Brembo M4.32 Monobloc-Bremszangen beissen in 300 mm Scheiben, welche von Brembo hergestellt werden. Im Vergleich zur Standardversion Z900RS wurde der Durchmesser des radialen Hauptbremszylinders von ø19.1 mm auf ø17.5 mm verkleinert. Zusammen mit neuen Stahlflexbremsleitungen bietet die neue Bremsanlage mehr Bremsleistung und ein lineares Gefühl am Bremshebel.

Optische Änderungen der Z900RS SE:

  • seitliche Kühlerverkleidung und Abdeckung der Einspritzeinheit schwarz eloxiert
  • das RS-Logo ist rot und die Felgen erstrahlen in gold
  • neue Lackierung im spektakulären "Yellow Ball" Look

Orte

Alle Filialen

Video