Aprilia bei Ginzinger "be a racer"

Aprilia Tuono V4 X

Tuono V4 X 2020

Ein neuer Edelstein von Aprilia Racing - Nach dem Erfolg der Aprilia RSV4 X, die Spezialversion des Supersport-Bikes von Noale, eine der mächtigsten und leichtesten überhaupt, von denen die 10 verfügbaren Stücken in wenigen Stunden vorreserviert waren, ist  Aprilia zurück, um das außergewöhnliche V4-Projekt voranzutreiben und präsentiert eine wirklich einzigartige Version des Tuono V4, der hypernaked par excellence.

Aprilia stellt die Aprilia Tuono V4 X vor, die exklusive “Super Tuono” produziert in einer nummerierten und limitierten Auflage, entwickelt und gebaut von Aprilia Racing, das Werk mit 54 Weltmeistertiteln, von denen sieben in der SBK-Weltmeisterschaft speziell mit dem schmalen V4-Motor gewonnen wurden.

Konzipiert für den größten Spaß auf der Strecke, es ist das stärkste und leichteste Hypernaked der Welt: 221 PS und 166 kg. Es ist die exklusive Version des unnachahmlichen Tuono V4: Geboren aus der Rennsporttechnologie, übernimmt es Lösungen, die von der MotoGP abgeleitet sind.

Dank der sorgfältigen Betreuung durch Aprilia Racing, der fortschrittlichsten Plattform der Piaggio Group für die Entwicklung der Motorradtechnologie, wurde die Tuono V4 X ein rechtes Racing-Bike mit hohem Lenker, das in der Lage ist ein exklusives Fahrerlebnis und großem Nervenkitzel zu bieten, gebaut für die fortschrittlichsten und anspruchsvollsten Fahrer.

Angesichts der Tatsache, dass der Tuono V4 seit seiner Geburt im Jahr 2011 als der beste Hypernaked auf der Strecke gilt, kann man sich die Qualifikationen der Tuono V4 X vorstellen, die den Aprilia-Fahrers Lorenzo Savadori während der ihm anvertrauten Entwicklung in Imola einer Zeit von 1' 50" fahren lassen. 

Aleix Espargaró

“Die Tuono V4 X ist nicht von dieser Welt. Ich haben noch nie ein Motorrad mit hohem Lenker auf der Rennstrecke getestet und ich war überrascht von dem Gefühl der Stabilität. Der Motor ist wahnsinnig, aber das macht der Chassis-Architektur keine Probleme - im Gegenteil: Die Fahrposition und die Elektronik machen extrem Spaß.  Du kannst sauber fahren, aber du kannst auch driften, wenn du das möchtest. Es ist ein reines Sportbike mit einer Hooligan-Seite! "

Lorenzo Savadori

“Dieses Bike brachte den meisten Fahrspaß.  Meiner Meinung nach ist der Mix aus Komfort und Performance einzigartig. Der Wahnsinns-Motor ist auch einfach handzuhaben, für Experten aber auch für Anfänger. Das Aerodynamikpaket bietet eine unglaubliche Stabilität für ein Naked Bike. Ich denke, dass die Tuono V4 X wieder ein neues Segment geschaffen hat.“

Die Erfahrung, die das Racing Department von Noale aus den Top-Meisterschaften hat, wurden für die Entwicklung der Tuono v4 X verwendet: zum ersten Mal wurde die großzügig dimensionierte Carbon Winglet, die eindeutig aus der MotoGP verwendeten Aprilia RS-GP abgeleitet sind, für diesen Biketyp verwendet. Diese Wahl trägt zur Erhöhung der Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten und in den kritischen Phasen des Bremens und Beschleunigens bei.

Das Ziel, diese spezielle Tuono zu einem echten Hochlenker-Rennmotorrad zu machen, das ausschließlich für den Einsatz auf der Rennstrecke bestimmt ist, wurde voll erreicht. Alle Verkleidungsteile sind aus Carbon, erweitert durch die spezielle Grafik „Bol d’Or“, inspiriert von der Aprilia RSV 1000 R Factory, die 2006 an dem legendären französischen Langstreckenrennen teilnahm.

Der Kraftstofftank hat die gleiche Form wie beim Original, aber leichter, während das werkseitige elektrische System vereinfacht wurde. Ein weiteres offensichtlich abgeleitetes Element ist das Rennpanel, das über  die elektronischen Hauptsteuerungen der Tuono V4 X eingestellt werden kann. Es gibt zahlreiche Billet-Aluminiumteile, die zur Gewichtsreduzierung beitragen, wie der Kupplungshebel, der Bremshebelschutz, der Kurbelgehäuseschutz des Motors, die einstellbaren Fußrasten und der Tankdeckel. Die Marchesini Felgen aus geschmiedetem Magnesium, beschlagen mit Racing Slicks, bieten den Mehrwert des Handlings, der selbst für verkleidete Supersport-Bikes unerreichbar ist.

Jede dieser Aprilia Tuono V4 X-  werden um 34.900 Euro (ohne MwSt.) angeboten und können ab September exklusiv online hier gebucht werden. Käufer haben die Möglichkeit, ihr Modell direkt bei Aprilia Racing abzuholen, mit einem exklusiven Besuch in der Rennabteilung von Noale. Weiteres erhalten sie einen speziellen KYT NX-Race-Helm mit einer Grafik, die von der Tuono V4 X inspiriert ist.

Tuono V4 X ist Teil des Factory Works Programmes von  Aprilia Racing:  einzigartig auf der Welt, sie nehmen die Technologie, die im Rennsport entwickelt wurde und stellt es denjenigen zur Verfügung, die planen, bei Werksderivat-Meisterschaften auf hohem Niveau anzutreten oder für diejenigen, die eine RSV4 oder eine Tuono V4 mit einer für den Streckeneinsatz optimierten Leistung wünschen.

1000PS Bericht

Hypernaked mit MotoGP Technologie - Aprilia gibt 10 glücklichen Kunden die Möglichkeit, eine MotoGP-inspirierte Tuono zu besitzen. Die Tuono V4 X. Nach dem Erfolg der ebenfalls auf 10 Stück limitierten Aprilia RSV4 X, weitet Aprilia die X-Modellfamilie aus und präsentiert das nackte Pendant, das bestimmt so schnell ausverkauft sein wird, wie der vorher gegangene Supersportler. Quelle 1000PS.at

MotoGP Aerodynamik auf der Aprilia Tuono V4 X

Es ist das erste Mal, dass wir ein Aprilia Naked Bike mit solch einer Front zu sehen bekommen. Großzügig dimensionierte Carbon Winglets zeichnen das neue Gesicht der Tuono und geben ein klares Zeichen, dass sie von den aerodynamischen Features der Aprilia RS-GP-Motorräder inspiriert wurden. Natürlich machen sie nicht nur einen optischen Eindruck, die Winglets sollen laut Aprilia auch mehr Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten, sowie beim Bremsen in die Kurve und Beschleunigen aus der Kurve bringen.

Aprilia Tuono V4 X mit nur 166 Kilogramm!

Der Plan, aus diesem Thunfisch ein echtes Rennmotorrad mit hohem Lenker zu machen, das nur auf der Rennstrecke eingesetzt werden kann, wurde dank einer drastischen Diät umgesetzt. Jegliche Verkleidungsteile sind aus Carbon gefertigt, während zusätzlich ein leichterer Tank verbaut wurde und ein spezielles Aluminium für Gewichtsreduktion an Hebeln, Fußrasten und weiteren Stellen sorgte. Die Marchesini-Felgen aus geschmiedetem Magnesium leisten ebenso ihren Beitrag an der Thunfisch Diät. Das Trockengewicht beträgt letztendlich 166 kg - ein Wert, der dem der MotoGP Bikes schon sehr nahe kommt.

Die stärkste Aprilia Tuono V4 aller Zeiten

Der Motor ist von der Einheit abgeleitet, die in der RSV4 1100 Factory arbeitet. Das Auspuffsystem von Akrapovic verfügt über Titankrümmer und ein Carbon-Endstück, während der Luftfilter ein Sprint-Filterelement ist: Es ist der Luftfilter mit der höchsten auf dem Markt erhältlichen Durchlässigkeit (zusätzlich zur Wasserdichtigkeit) - dieselbe Einheit, die auch von Aprilia Racing in der MotoGP verwendet wird. Die elektronische Abstimmung wird durch das überarbeitete Steuergerät gewährleistet Die Motor-Mappings sind alle "full power" und für die Rennauspuffanlage optimiert. Die Stufen für Motorbremse, Traktionskontrolle und Anti-Wheelie-Control sind speziell für den Einsatz auf der Rennstrecke ausgelegt.

Die maximale Leistung der Noale V4 steigt von 217 PS des Standardbikes, auf 221 PS - gemessen an der Kurbelwelle.

MotoGP Fahrer Aleix Espargaró über die neue Aprilia Tuono V4 X

Die Tuono V4 X ist geräumig. Ich hatte noch nie ein Motorrad mit hohem Lenker auf der Rennstrecke ausprobiert und war von dem Gefühl der Stabilität überrascht. Der Motor ist verrück und das Fahrwerk gerät nie in Panik. Im Gegenteil: Die Fahrposition und die Elektronik machen extrem viel Spaß. Man kann sie sauber fahren, aber man kann sie auch quer in die Kurve treiben."

Aprilia Tuono V4 X kann bereits bestellt werden

Jedes der zu einem Preis von 34.900 Euro angebotenen Aprilia Tuono V4 X Modelle kann bereits jetzt online über die Aprilia-Website gebucht werden. Käufer haben die Möglichkeit, ihr Modell direkt bei Aprilia Racing abzuholen, mit einem exklusiven Besuch in der Rennabteilung von Noale.

 

Tags: Edition, Tuono, Aprilia

Support & Hinweise

Hinweise & Supportanfragen
Webdienst und Technische Anfragen Datenschutz - Impressum.

info@ginzinger.at
ginzinger.at

Adresse

Ginzinger GMBH
Frankenburgerstr. 19
4910 Ried/Innkreis

info@ginzinger.at